Dem Abschwung mit einer smarten Gründungspolitik begegnen

Es besteht kein Zweifel daran, dass die wirtschaftliche Krise, die auf die einschneidenden Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus folgt, die Beschäftigungsquoten massiv beeinflussen wird. Es ist auch wahrscheinlich, dass der zu erwartende Beschäftigungseinbruch sich in vielen europäischen Ländern stärker auf Migranten als auf Nicht-Migranten auswirken wird: Viele von ihnen sind in Beschäftigungsverhältnissen mit einem schwächeren Kündigungsschutz. Eine Rolle spielt auch die traditionelle Unternehmenspolitik – last in, first out.

Get our free handbook

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close